Kurse:


 

Live-Webinar Stress vorbeugen und reduzieren auf Zoom

Kursziel: Viele Menschen sind nun in der Zeit der Pandemie noch mehr angespannt. Sie lernen im Seminar Stressursachen kennen und zu vermeiden, um entspannter arbeiten zu können.
Programm: Es geht darum, das Thema Stress und seine Auswirkungen für sich selber zu beleuchten. Die TeilnehmerInnen erstellen eine persönliche Stressanalyse, um eigene Stressfallen herauszufinden. Es wird überlegt, mit welchen Maßnahmen Stress umgangen werden kann - im Privaten wie auf dem Arbeitsplatz bzw. im Unternehmen. Und wie man mit unausweichlichem Stress umgeht. Entschleunigung wird dabei genauso ein Thema sein, wie Entspannung, Achtsamkeit, Genussfähigkeit, Bewegung und die Atmung. Auch gibt es Ratschläge wie ich mit mentaler Stärke für mehr Entspanntheit sorge.
Zielgruppe: Mitarbeitende im Büro und in der Verwaltung
Ort: Live-Webinar auf der Plattform Zoom
Dauer: jeweils, 08.30– 12.00 Uhr, insgesamt 7 Stunden
Zeitraum: Fr, 19.03.2021 und Fr, 26.03.2021
Referent/-in: Silvia Schroffenegger, Trainerin und PR-Beraterin
Gebühr: 55 Euro
Voraussetzungen: PC mit stabiler Internetverbindung, Webcam und Mikrofon
Anmeldungsort: LBS Tschuggmall, T. 0472 273 906
Anmeldung bis: 2 Wochen vor Kursbeginn in schriftlicher Form
Anmerkungen: Dieser Kurs zählt zur allgemeinbildenden und fachübergreifenden Ausbildung der Berufsspezialisierenden Lehre.
   Anmeldung